Der Männerchor hat einen Gewinner

Für den Vredener Tag der Vereine hatten sich die Herren vom Männerchor Vreden 1911 e.V. etwas Besonderes einfallen lassen: Die äußerst aktiven Sänger stellten sich nicht nur stimmgewaltig auf der Bühne vor, sondern präsentierten sich mit einem eindrucksvollen Flyer und einer grundsätzlich mutigen Frage dem geneigten Publikum: schätzen Sie doch mal, wie alt die Mitglieder des Männerchores Vreden zusammen sind.

Das war gar nicht so einfach, denn Musik hält tatsächlich jung. Doch auch das schelmischste Lächeln der Aktiven konnte Andreas Icking nicht täuschen. Er legte mit 4.221 geschätzten Jahren eine Punktlandung hin. Mit dieser Leistung – oder war es doch Glück? – holte er sich den Hauptgewinn beim Ratespiel des Männerchores. Er gewann einen Verzehrgutschein vom Hotel Meyerink, den er zusammen seiner Frau einlösen kann, sowie zwei VIP-Karten für das 28. Neujahrskonzert des Chores, das am 14. Januar 2018 stattfinden wird.
Gewinner

Vorstand und Gewinner von links: Georg Wessels, Reinhard Menke, Heinz Hemsing, Hermann Barenborg, Frau Icking, Herr Icking, Albert Wissing

Besonderen Spaß hatten die Herren bei der Auswertung der eingereichten Antworten: die Schätzungen reichten von 398 bis 10.288 Jahre – beide hatten 64 Lacher auf Ihrer Seite.

Wenn Sie selbst an dem Jungbrunnen Männerchor teilhaben möchten, dann empfiehlt sich der Besuch einer Probe – montags 20:00 – 21:30 im Hotel Meyerink, Up de Bookholt. Ein Lockmittel könnte die folgende Aussage des Chores sein:

Wir sind ein Volkschor mit Anspruch und spezialisiert auf Männer die sagen: „Ich kann nicht singen“. Zur Beruhigung: „Keiner muss vorsingen.


Probenraum

Adresse: Hotel Meyerink
Up de Bookholt 42-52
48691 Vreden
Anfahrtskarte einblenden
Anfahrtskarte
Proben: Montags 20:00 Uhr